Kardinal-von-Galen-Kreis e.V. 



Zurück



Das Programm
zum Ausdrucken
mit Informationen
zur Anmeldung

PFINGSTAKADEMIE

Konzilien: Zeichen der Leitung durch den Heiligen Geist?
Pfingstakademie des Kardinal-von-Galen-Kreises
Donnerstag, 22. Juni, bis Samstag, 24. Juni 2023
Ort: Kloster Maria Engelport, Flaumbachtal 4, 56253 Treis-Karden/Mosel
Tel. 02672 91575318


Donnerstag, 22. Juni 
15.30 Eröffnung / Begrüßung 
16.00 Martin Lohmann: Christus, DAS Zentrum der Kirche – Was das Zweite Vaticanum eigentlich wollte. Notwendige Gedanken zur heiligen Liturgie 
17.30 P. Stolzenberger: Das Wirken des Heiligen Geistes – Von der jungen Kirche lernen 
 
Freitag, 23. Juni 
9.30 Dr. Peter Christoph Düren: Aggiornamento („Verheutigung“) bedeutet nicht Anpassung an den Zeitgeist. Ein Überblick über die Dokumente des Zweiten Vatikanischen Konzils 
11.00 P. Ulrich Filler: Entweltlichung – Der Masterplan der Vatikanischen Konzilien 
15.00 Dr. Michael Hesemann: Paul VI. - Geschichte und Tragik eines Konzilspapstes  
16.30 P. Dr. Bernward Deneke: Reform in Lehre und Praxis. Das Konzil von Trient und die Eucharistie. 
 
Samstag, 24. Juni 
10.00 Dr. Axel Kunze: Zum Umgang mit Konfessionalität im Bildungssystem – mit Blick auf die Erklärung des II. Vatikanischen Konzils über die Erziehung 
11.30 Abschließende Zusammenkunft mit Fragenrunde, Gedanken, Anregungen, Feedback, Austausch und allem, was der Heilige Geist noch mit auf den Weg zu geben wünscht 
 

Übernachtung
 
 
Hauptgebäude 
Doppelzimmer als Einzelzimmer belegt, inkl. Frühstück: € 58,- 
Doppelzimmer pro Person, inkl. Frühstück: € 48,- 
 
Im Pilgerhaus Selige Beatrix von Engelport 
Doppelzimmer als Einzelzimmer belegt, inkl. Frühstück: € 40,-  
Doppelzimmer pro Person, inkl. Frühstück: € 30,- 
 
Bei Aufenthalten von nur 1 Tag 
Zusätzliche Übernachtungspauschale pro Person € 5,- 
 
Stornogebühren (nach erfolgter Anmeldung):  
bis 14 Tage: kostenlos 
13 bis 7 Tage: 50% 
6-2 Tage: 70 % 
1 Tag bis Anreisetag: 100 % 
 
Anmeldung:  
Bitte nehmen Sie Ihre Reservierung direkt im Kloster Maria Engelport vor: 
Anschrift: Flaumbachtal 4, 56253 Treis-Karden 
Telefon: 02672 / 91 57 53 18 
E-Mail: gast@kloster-engelport.de 
Reservierungsformular unter https://www.kloster-engelport.de 
Bitte geben Sie in jedem Fall an, dass Sie sich für die Pfingstakademie anmelden! 
 
Wer möchte, kann noch bis Sonntag im Kloster bleiben – das Zimmerkontingent ist bis dahin reserviert.  
Bitte zahlen Sie die Übernachtungen und Mahlzeiten direkt im Kloster, nicht beim Kardinal-von-Galen-Kreis! 
 
Wer möchte, kann noch bis Sonntag im Kloster bleiben – das Zimmerkontingent ist bis dahin reserviert. Bitte zahlen Sie die Übernachtungen und Mahlzeiten direkt im Kloster, nicht beim Kardinal-von-Galen-Kreis! 
 
Anreise
 
Am Kloster stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung, sowohl auf der Nordseite bei der Lourdes-Grotte als auch auf der Südseite beim Wendelinus-Hof. Öffentliche Parkplätze befinden sich auch auf der gegenüberliegenden Straßenseite. (Achtung: Ein Teil dieses Bereichs ist eine Bushaltestelle!) 
Wer nicht mit dem eigenen Fahrzeug anreist, kann sich vom Kloster aus von bereitwilligen Fahrern des Kardinal-von-Galen-Kreises vom Bahnhof in Treis-Karden abholen lassen. Bitte geben Sie dem Kardinal-von-Galen-Kreis Ihren Abholwunsch und Ihre Ankunftszeiten rechtzeitig bekannt. Das Gleiche gilt für die Rückreise. 
 
Wer nicht im Kloster übernachten will oder kann, hat u. a. die Möglichkeit, im Schloss-Hotel Petry in Treis-Karden (ca. 7 km vom Kloster) Zimmer zu buchen: 
https://www.schloss-hotel-petry.de/hotelzimmer-suiten 
Zudem gibt es eine Vielzahl von weiteren Hotels und Pensionen im näheren Umkreis des Klosters. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass der Kardinal-von-Galen-Kreis Ihnen bei einer Unterbringung außerhalb des Klosters nicht behilflich sein kann. 
 
Check-In
 
Die Zimmer sind am ersten Tag der Buchung ab 15 Uhr beziehbar. Sie können aber auch früher im Kloster ankommen und zu Mittag essen.  
 
Anmelden können Sie sich im Klosterladen 
von 9:30 bis 12:00 Uhr sowie  
von 15:00 bis 18:00 Uhr 
 
Zwischen 12:00 und 15:00 Uhr ist die Anmeldung nicht besetzt!  
 
Teilnahmegebühren
 
 
Für Vorträge und Organisation erhebt der Kardinal-von-Galen-Kreis folgende Gebühr.  
Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie den Betrag vor Ort bar bei uns begleichen würden.  
 
€ 30,- für Einzelpersonen 
€ 50,- für Ehepaare 
 
Mahlzeiten
 
Frühstück 7:45 bis 9:30 Uhr 
Mittagessen 12:45 Uhr 
Abendessen 19:00 Uhr  
(19:30 Uhr sonntags und an allen Tagen mit Hochamt um 17.15 Uhr) 
 
Abends Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein im Klosterkeller. 
 
Liturgischer Tagesablauf
 
 
Laudes 7:00 Uhr 
Hl. Messe 8:15 Uhr 
Hl. Messe 17:15, anschließend Vesper 
Komplet 20:30 Uhr 
 
Die hl. Messen werden von den Hausgeistlichen im traditionellen Ritus gefeiert, nicht im Novus Ordo. Außer an Montagen ist von 9:00 bis 16:45 das Allerheiligste zur Anbetung ausgesetzt, anschließend wird der sakramentale Segen erteilt. Bitte fragen Sie eine Schwester oder einen Kanoniker nach den Beichtmöglichkeiten.  
An Sonn- und Feiertagen gelten zum Teil abweichende Zeiten. 
 
Die Tagung endet am Samstag, dem 24. Juni 2023, mit dem Mittagessen. 
 
Programmänderungen vorbehalten. 
 
Wir danken herzlich allen, die sich bei der Vorbereitung der Akademie engagiert und uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden haben! 
 

Anfang

Kardinal-von-Galen-Kreis e.V. 2024 - Impressum & Datenschutz
http://kardinal-von-galen-kreis.de/programm.php